COMET SL – Überragend im Test


STEVENS TOP-RENNRAD BEI ´LE CYCLE´

 

Die Franzosen haben ein Faible für schnelle und leichte Fortbewegungsmittel. Ob in der Luft, auf der Schiene oder mit ein- oder zweispurigen Landfahrzeugen: Geschwindigkeit und Stil kommen bei unseren westlichen Nachbarn gut an.

Mit ´Le Cycle´ widmet sich die führende französische Rennradzeitung im aktuellen Januarheft dem superleichten STEVENS Comet SL.

´Fahrräder zum Träumen´ lautet dann auch der Titel: Das 4.9 kg Carbon Di2 Rad gilt als leichtestes Dura Ace Di2 Serienrad der Welt und bildet die Spitze modernen Leichtbaus.

Schon auf dem Cover findet sich das edle STEVENS Rad – der Testeindruck des deutschen Newcomers muss enorm gewesen sein. STEVENS-Frankreich Manager Paul Behnke (Paul Lange France): „Der Test war überragend. In Frankreichs wichtigstem Magazin waren wir zum ersten Mal überhaupt vertreten und dann gleich auf der Titelseite – ça me plaît.“

Mit dem Fahrtest eines solch extremen Leichtbolidens fängt auch für gestandene Redakteure das Träumen an. Das Comet SL stellt den „Leichtgewichtsrekord“ auf. Um 1980 waren Rennmaschinen mit dem doppelten Gewicht noch Spitzenklasse, das STEVENS setzt hier die Messlatte für alle Anbieter auf ein neues Niveau.

Das eindrucksvolles Gewicht auf der Waage korrespondiert dabei mit dem aktiven und furiosen Fahrgefühl: „Leicht und steif, mit fast keinem Gewicht unter sich, klettert man spielend leicht bergauf. Trotz dieses ungeahnt spielerischen Handlings bleibt die Front steif und sicher. Zudem geht keinerlei Vortriebsenergie verloren: Der Rahmen und auch die Lightweight Laufräder gehören zu den stabilsten ihrer Klasse. Das Gleiche am Heck: Es gibt keinen Kraftverlust beim Beschleunigen. Der erstaunlich angenehme Komfort auf dem Sattel gefiel.“

Lediglich ein Faktor begrenzt – neben dem exkulsiven Preisschild – den Einsatzbereich ein wenig. „Ein limitiertes Fahrergewicht von 95 Kg ist der Preis, den man zahlen muss, um das leichteste von uns jemals getestete Fahrrad zu fahren.“

Merci beaucoup – solch ein dickes Lob aus dem Lande der Tour de France und legendärer Fahrradmarken hören die STEVENS-Entwickler gerne. Das COMET bieten wir neben der SL Version auch im Custom-Konfigurator und als Rahmenkit an.

LE_CYCLE_1 Stevens_LE_CYCLE_4 Stevens_LE_CYCLE_COMET_SL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stevens Comet SL

Quelle Stevens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam